Wolfsburg aktuell

informativ – kritisch – unabhängig

10. Juni 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

Stadtverwaltung sieht sich in Sachen DSGVO gut aufgestellt

Seit dem 25. Mai gelten auch für die Stadt Wolfsburg die Richtlinien und Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die vom Europäischen Parlament, dem Rat der Europäischen Union und der Europäischen Kommission beschlossene Verordnung hat das Ziel, die Rechte für EU-Bürger hinsichtlich des Datenschutzes zu stärken und zu vereinheitlichen. Die Stadt Wolfsburg hat zur Umsetzung der Richtlinie und Vorgaben eine eigene Projektstruktur geschaffen, die sich ausschließlich dieser Thematik widmet. Dennis Weilmann, Stadtrat und Dezernent für Wirtschaft, Digitales und Kultur bei der Stadt Wolfsburg, trägt die Gesamtverantwortung für das Projekt. Projektleiter ist Lothar Laubert, Leiter des Geschäftsbereichs Soziales und Gesundheit. Seitens der Stadt Wolfsburg besteht in Sachen Datenschutz bereits seit längerem ein enger Kontakt zur Region Hannover und dem Niedersächsischen Städtetag. Weiterlesen →

10. Juni 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

Aktive Bürgerbeteiligung im Planungs- und Umsetzungsprozess

Beirat Sonnenkamp hat getagt

Die Projektleitung der Stadt Wolfsburg und das Bürgerbüro Mitwirkung begrüßten jetzt zum zweiten Mal in diesem Jahr den neuen Beirat Sonnenkamp. Das aus Investoren, Planern, Politikern, Altbürgern und Bauwilligen bestehende Gremium traf sich in der Mehrzweckhalle Hehlingen und befasste sich unter anderem mit den Grundlagen des Bauplanungsrechts. Vor knapp fünf Monaten hatten sich die Mitglieder konstituiert und als eine der ersten Amtshandlungen ihr Votum für den Namen das neue Baugebiet abgegeben. Weiterlesen →

8. Juni 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

„Gemeinsam in Wolfsburg“

 

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Stadt Wolfsburg in Kooperation mit der IG-Metall Wolfsburg am Mittwoch, 20. Juni, den „Welttag des Flüchtlings“. Unter dem Motto „Gemeinsam in Wolfsburg“ findet die Veranstaltung in der Zeit von 16 bis 18 Uhr unter dem Glasdach auf dem Hugo-Bork-Platz statt. Der „Weltflüchtlingstag“ ist ein in 2001 von den Vereinten Nationen eingerichteter Aktionstag, der in Wolfsburg seit 2015 öffentlichkeitswirksam begangen wird. Mit dem diesjährigen „Weltflüchtlingstag“ wird gleichzeitig weltweit der Opfer von Flucht und Vertreibung gedacht.  Weiterlesen →

7. Juni 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

1,33 Millionen ….

Fitnessstudiomitglieder sind 60 Jahre oder älter. Deutschlandweit zählen die Studios insgesamt 10,6 Millionen Mitglieder.

Quelle: Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheitsanlagen

 

7. Juni 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

Stadt Wolfsburg nutzt verkehrsarme Zeiten

In den Sommerferien werden wichtige Straßenbauprojekte umgesetzt Die eher verkehrsarmen Zeiten in den Sommerferien nutzt die Stadt Wolfsburg für wichtige Straßenbauprojekte, damit es möglichst wenige Beeinflussungen gibt. Mit Hochdruck verbessert werden soll ein weiterer Teil der Heinrich-Nordhoff-Straße. Darüber hinaus werden die Arbeiten am Radweg entlang der Kreisstraße 114 beschleunigt. Außerdem werden für die künftige Ost-West-Radachse die betroffenen Straßen entsprechend hergerichtet. Darüber hinaus wird im Umfeld des Hauptbahnhofes die Verkehrsführung im Platzbereich des Nordkopftowers angepasst. Die Stadt gibt über diese Projekte wie auch über weitere kleinere Vorhaben einen Überblick auf www.wolfsburg.de/verkehr. Weiterlesen →

7. Juni 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

Europäische Flüchtlingspolitik und Entwicklungszusammenarbeit

Podiumsgespräch im Ratsgymnasium

Fluchtbewegungen kennen keine Grenzen weder europäische noch kommunale. Seit 2015 ist diese Erkenntnis auch in Wolfsburg ein weiteres Mal bewusst geworden. Die unterschiedlichen Reaktionen der Menschen in der Öffentlichkeit und Politik zeigen, dass es eine Vielzahl an Möglichkeiten gibt, dieser Situation zu begegnen und mit ihr umzugehen. In Anbetracht der aktuellen europäischen Entwicklungen erörtert das Podiumsgespräch „Europäische Flüchtlingspolitik & Entwicklungszusammenarbeit – Grenzen & Chancen“ am Donnerstag, 21. Juni, Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten im Umgang mit Migrationsbewegungen aus unterschiedlichen Perspektiven. Welche Verantwortung kommt der internationalen Gemeinschaft, Deutschland und Wolfsburg in diesem Zusammenhang zu? Was kann und muss getan werden? Und was können Integrationsmaßnahmen und Entwicklungszusammenarbeit leisten? Veranstaltet wird das Podiumsgespräch vom Referat Repräsentation, Internationale Beziehung der Stadt Wolfsburg mit Unterstützung des Ratsgymnasiums. In Anlehnung an den diesjährigen Weltflüchtlingstag sprechen von 18 bis 20 Uhr Oberbürgermeister Klaus Mohrs, Bundestagsabgeordneter Falko Mohrs, Ethnologin Dr. Susanne Epple sowie Sophia Görling und Moritz Müller aus dem 11. Jahrgang des Ratsgymnasiums miteinander. Durch die Veranstaltung, die in der neuen Lounge (1.OG, Trakt S) des Ratsgymnasiums stattfindet, führt Schulleiterin Jennifer Voß. Da die Teilnehmerzahl am Podiumsgespräch begrenzt ist, wird im Vorfeld um eine Anmeldung gebeten. Angemeldet werden kann sich bis zum 18. Juni per Mail an nora.muehling@stadt.wolfsburg.de. Weitere Informationen können unter wolfsburg.de/entwicklungspolitik eingesehen werden.

7. Juni 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

Sommerfest in der City-Kindertagesstätte

Im Rahmen des Sommerfestes findet in der städtischen Kindertagesstätte in der City am Sonnabend, 23. Juni, von 10 bis 13 Uhr ein Fest der Kulturen statt. Alle Kinder, Geschwister und Familienangehörige sind eingeladen mitzufeiern. Neben Köstlichkeiten aus verschiedenen Nationen, die von den Eltern mitgebracht werden, besteht für alle Kinder die Möglichkeit, an zahlreichen Angeboten teilzunehmen. Eine Abschiedsfeier für die Kinder, die die Kita in Richtung Schule verlassen, ein Auftritt der City-Tanzkinder sowie ein Trommelworkshop sind ebenfalls geplant. Fast ein Jahr nach der Eröffnung der Kita, soll das Fest außerdem eine zusätzliche Möglichkeit für die Eltern sein, sich untereinander noch besser kennenzulernen.

6. Juni 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

Strategieausschuss tagt

Der nächste Ausschuss für Stadtentwicklung, Stadtmarketing und Strategische Planung trifft sich am Dienstag, 12. Juni, um 16 Uhr im Sitzungszimmer 1 im Rathaus A, Porschestraße 49 in Wolfsburg. Auf der Tagesordnung stehen neben verschiedenen Weisungsbeschlüssen unter anderem noch Kenntnisgaben zum Masterplan Nordhoffachse, zur Planung des e-Radschnellwegs Braunschweig-Lehre-Wolfsburg sowie zur sozialen Wohnungspolitik. Die genaue Tagesordnung und die einzelnen Unterlagen zu der Sitzung sind einsehbar unter www.wolfsburg.de/sitzungskalender.

6. Juni 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

100 Milliarden

Bildergebnis für image plastiktüten bilder… Plastiktüten haben die EU-Bürger im Jahr 2016 verbraucht. In Deutschland waren es „nur“ 3,7 Millarden und damit etwa halb so viele wie im Jahr 2000. Pro Kopf benötigt jeder Deutsche damit 45 Plastiktüten im Jahr.

Quelle: EU-Kommission/Statstik