Wolfsburg aktuell

informativ – kritisch – unabhängig

20. Februar 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

Generalsanierung Mehrzweckhalle Sülfeld

Sportverwaltung lädt zur Informationsveranstaltung

Seit 2015 warten die Bürger und die Sportler darauf, dass die Mehrzweckhalle in Sülfeld saniert wird. Handlungsbedarf besteht unter anderem wegen der veralteten Haustechnik, des defekten Daches und notwendiger energetischen Maßnahmen. Wenn alles nach Plan läuft, wird im Juni mit der Sanierung des Gebäudes begonnen. Die Planer rechnen gegenwärtig mit einer Bauzeit von eineinhalb Jahren, so dass das Vorhaben im Dezember 2019 abgeschlossen sein soll. Die ersten vorbereitenden Arbeiten werden bereits im Frühjahr durchgeführt. Weiterlesen →

19. Februar 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

Sanierungsbeirat Handwerkerviertel trifft sich

Die nächste Sitzung des Sanierungsbeirats Handwerkerviertel findet am Dienstag, 27. Februar, um 18.30 Uhr im Sanierungsbüro Schachtweg 12 statt. Themen sind die Evaluation der Situation in der Poststraße sowie Informationen zum geplanten Werkstattverfahren Seilerstraße. Berichtet wird zudem über die aktuellen Sachstände zur Planung der Freiflächen am Schachtweg Nord und der im Handwerkerviertel vorgesehenen Informationsstelen zu historischen Orten. Interessierte Bürger können teilnehmen.

16. Februar 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

Internationaler Frauentag 2018

Das Frauenwahlrecht steht im Mittelpunkt der Veranstaltungen

Unter dem Motto „100 Jahre Frauenwahlrecht – mehr Gleichberechtigung für ALLE!“ wird der Internationale Frauentag in diesem Jahr in Wolfsburg gefeiert. Das Gleichstellungsreferat der Stadt Wolfsburg hat gemeinsam mit dem 8. März Bündnis sowie mit vielen langjährigen Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartnern ein buntes und anregendes Programm zusammengestellt: Filme, Tanz, Referate, Literatur, politisches Kabarett, Ausstellungen, Sport und Besinnlichkeit sorgen für Vielfalt. Neben einigen Veranstaltungen, die ausschließlich für Frauen gedacht sind, steht der gemeinsame Besuch mit Partnern und im Freundeskreis im Fokus. Weiterlesen →

16. Februar 2018
von Wobsi
Keine Kommentare

Osterfeuer jetzt beantragen

Ordnungsamt berät Veranstalter

Zu Ostern ist es Tradition, ein Brauchtumsfeuer abzubrennen. Dabei sind einige wichtige Grundregeln zu beachten. Es darf nicht in jedem Garten ein Osterfeuer angezündet werden. Der öffentliche Charakter ist ein wesentlicher Bestandteil des Brauchtums. Diese Voraussetzung ist etwa bei einem Kleingarten- oder einem Sportverein gegeben, zu dem auch Vereinsfremde Zugang haben.
Wichtig ist: Osterfeuer dürfen nicht für die Abfallbeseitigung (zum Beispiel Haus- und Sperrmüll) missbraucht werden. Verbrannt werden darf nur im Rahmen des jährlichen Pflanzenschnitts anfallender Baum- und Strauchschnitt bzw. unbehandeltes Holz. Weiterlesen →